Sonntag, Februar 18, 2018


Die Rosenweste wird zusammengefügt....
Angefangen haben ich mit den Häkelkreisen im September letzten Jahres...aber zwischendurch habe ich ja auch viele andere Sachen gehäkelt und gefilzt.


Die Rosenweste ist fertig.
Für die Rückseite habe ich einfachen schwarzen Walkstoff verwendet. Der Blickfang sind die beiden Vorderteile.

I started with this project last september and now it is ready for wearing.

Freitag, Februar 16, 2018





Wendefilzponcho mit verfilzter Georgetteseide, gestaltet in Shiboritechnik in Kombination mit Pongeeseide als Randstoff.

Samstag, Februar 10, 2018




Georgetteseidenstoff Teil 2
Ich habe mich für ein Top entschieden. Da ich aber nicht genug Material hatte für Vorder- und Rückseite, habe ich passenden Vorfilz mit der perfekten Farbe dazugefilzt und als Rückenteil verwendet. So kommt der gemalte Seidenstoff wunderbar zur Wirkung.

Felting Part 2
Now I decided to sew a shirt. For the back of the shirt a felted a peace of prefelt.

Donnerstag, Februar 08, 2018






Filzzeit: Georgetteseidenstoff Teil 1

Aus meiner Restekiste habe ich diesen gemalten Seidenstoff herausgesucht. Ich hatte ihn in der sogenannten "Guttatechnik" mit witzigen Figuren und Formen bemalt. Nach dem Verfilzen hat der Georgetteseidenstoff eine wunderbare grobe Struktur bekommen, ähnlich wie Pongeeseide nach dem Verfilzen. Mal sehen was ich daraus machen werde.

Felting time: Georgettesilkfabric part one
I felted this georgettesilkfabric which I painted for a long time. The result after felting has now a wonderful interesting structure. It looks a little bit like the felting structure of Pongeesilk.

Freitag, Februar 02, 2018


...vor dem Filzen...

...nach dem Verfilzen..




Entwicklung......
Färben und Häkeln


Filzen, Färben und Häkeln in einem Projekt!
Es begann mit einem Chiffonschal, den ich in Shiboritechnik mit kleinen Noppen abgebunden habe. Dann habe ich ihn eingefilzt, doch war mir das erste Filzergebnis viel zu unruhig und mir gefiel auch dieses helle Rosa nicht mehr. Dann habe ich den Filz einfach in Seidenmalfarbe dunkel eingefärbt und dann mit passender Wolle einen Rand herum gehäkelt. Jetzt ist es ein kuscheliger Schal geworden, der herrlich wärmt und durch die Noppenstruktur sehr interessant aussieht.

Felting, dyeing and crocheting in one project.
At first I did the chiffonshiborishawl with the little knots. After felting I did`nt like the result and the colour.
Then I dyed it with silkcolour and after that I crocheted around the feltingshawl. Now it is a really good warming shawl with an interesting design.

Samstag, Januar 27, 2018


Zwischen meinen Filzprojekten mal wieder einen neuen Schal mit dem Namen "Candy" gehäkelt....Ein Modell von Petra Perle.... Gut geeignet für die Resteverwertung von Wolle!

Sonntag, Januar 21, 2018



Rückenansicht mit Ärmelschlitzen


Detail



Fertig zum Tragen!
Wow, ich bin happy......ein richtig schöner Häkelponcho kombiniert mit einem gefilzten Nunoschal aus Pongeeseide mit den farblich passenden Filzfasern.
Ich finde die Arbeit hat sich gelohnt! Viele verschiedene Elemente sind hier verhäkelt, sogar eine Abwandlung von tunesicher Häkeltechnik habe ich hier gelernt.


Ready! A lot of work but I like to do this.... My crochetingshawl in combination with nunofelt is ready for wearing!

Freitag, Januar 19, 2018





Häkelprojekt geht in die Endphase..............
Dieses Jahr wird auch weiter gehäkelt.....letztes Jahr bin ich ja durch die Ideen von Petra Perle ans Häkeln gekommen und auch jetzt noch bin ich immer noch angesteckt und habe Lust neue Häkelideen umzusetzen und auszuprobieren.................
Ich habe mich sofort in dieses herrliche Häkelmodell verguckt. Es war im letzten Strick- und Häkelheft
  "Knit the Cat 09 White Moments" der Fa. Schoppel.....Auch diese wunderschöne, hochwertige Merinowolle aus Patagonien von der Firma Schoppel  mit dem Namen "Zauberball 100" hat einen extra langen Farbverlauf und hat eine tolle Qualität....Das Originalmodell ist in grün/blau, aber ich habe mich für die violettblaue Wollfärbung mit dem Titel "Fliederduft"entschieden. Nach dem Häkeln der Teile heisst es jetzt über 270 kleine Häkelteile aneinanderzunähen......Am Wochenende werde ich sicher fertig werden......Die unifarbene Fläche habe ich gefilzt anstatt gestrickt, weil ich doch noch eine eigene Variante einbringen wollte.

Crocheting again...
Last year I started with crocheting and now this year I will do it again, because I like the crocheting ideas....
These crochetingclothes is made from the wool "Zauberball100" which is produced by the the firm Schoppel.
Now I must sew all the little peaces together.....

Samstag, Januar 13, 2018










Neuer Start ins Jahr mit Filzen!
Inspiration für diese Filzstola war ein Seidenchiffon, den ich in Entfärbetechnik (Waco Magic) gestaltet hatte. Mir gefallen die entfärbten Farben und die Blumenmotive immer noch sehr, doch der Chiffon hatte ein kleines Löchlein und deshalb wollte ich ihn jetzt verfilzen... Ich legte zunächst ganz zart nur eine Lage Merinowolle auf den Chiffon und an einem Schalende habe ich Pongeeseide mit einem Merinogitter angefilzt. Dazu noch ein paar ausgeschnittene Blumen und Blätter aus Vorfilz. Als Abschlusskante verwendete ich auch noch dazu wundervolle "Leicester Lammlocken", die ich bei Yasmin Groß gekauft hatte. Als der Schal fertig gefilzt war, habe ich dann noch mehr Lammlocken mit dem "Nadelfilzgerät" dazugearbeitet. Auf der anderen Schalseite habe ich dann Blätter aus Baumwolle angehäkelt. Der Filzschal ist wunderbar zart und leicht und ich mag hier die Verbindung von Chiffon mit der Pongeeseide.

I started in the new year with felting.
I used a wonderful chiffon which I combined on one side with pongeesilk and an handyed curles from the lamb and on the other side of the shawl I put some crochet leaves. The shawl is very soft.

Sonntag, Dezember 31, 2017

Ich wünsche Euch einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018!!
...viel Gesundheit und Kreativität!!

I wish you a happy new year! 
 

Mittwoch, Dezember 27, 2017

Bettina Slettenhaar

Ariane Mariane

Outembetova

Claudia Arndt

Kinga Huszti

Yvonne Zoberbier
Jahresrückblick 2017

Letzte Filzausstellung im Jungen Forum Siegburg im September/Oktober diesen Jahres mit dem Titel "Frauenzimmer"! Leider stehen die Räumlichkeiten jetzt nicht mehr zur Verfügung. Organisiert wurde diese Filzausstelung von einer sehr netten und begabten Filzkünstlerin namens Ricarda Aßmann, www.filzfrau.de
Hier ein paar filzige Impressionen aus einer Ausstellung mit vielen spannenden Exponaten und Künstlerinnen.
Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, welche Möglichkeiten das Filzen bietet!!!